Joachim Bauer: Neue Aspekte der Alzheimer-Demenz

17. August 2016 AVS 0

In folgendem Vortrag, gehalten  am 07.Februar 2003, auf einer Tagung des Vereins AlzheimerEthik, im Düsseldorfer Landtag,  erläuterte Prof. Dr. med. Joachim Bauer, das Ergebnis seiner Untersuchung von Patienten mit der Diagnose Alzheimer. TITEL: Die Alzheimer-Demenz: […]

Psychosomatische Aspekte für „Alzheimer“

18. Juli 2016 AVS 1

Ob ein Mensch im Alter die Orientierung oder gar sein Gedächtnis verliert, hängt nicht alleine mit Abbauprozessen im Gehirn zusammen, sondern mit den Lebensumständen und der Art wie Menschen mit Krisen umgehen. Zu diesem Ergebnis […]

Das Alzheimerphänomen

30. März 2016 AVS 0

Als Alois Alzheimer 1906 den ungewöhnlichen  „Altersschwachsinn“ seiner Patientin Auguste Deter (Foto) beschrieb, konnte niemand ahnen, welche Wellen dieser Bericht schlagen würde.  Dabei interessierte sich 70 Jahre lang kaum jemand für den Fall.  Bis in […]

Der Fall Hildegard B

7. März 2016 AVS 0

Am Anfang dieser Sonderseite soll beispielhaft das qualvolle Lebensende der Hildegard B stehen. Einer Frau aus Bochum, die im Sommer 2011, in ihrem 85. Lebensjahr, für dement erklärt, unter Betreuung gestellt und bis zu ihrem […]

Abgestempelt als dement

11. Oktober 2017 AVS 0

Im Beitrag Fatale Diagnose: Abgestempelt als dement, greift  Frontal 21  am 10.Oktober  eine Kritik am System „Gesundheitswesen“ auf,  die der Pflege-Selbsthilfeverband mit demenzrisiko.de,  zu einem Schwerpunktthema erklärt hat. Den Ausschlag zu dieser Themenseite  gaben Fälle,  […]

Erfahrungen mit Homöopathie in der Altenpflege

25. August 2017 AVS 0

Wer Informationen zur Homöopathie in der Geriatrie oder Altenpflege sucht, gelangt auf die Seiten von Inga Maria Stalljann, Heilpraktikerin und Homöopathin.   Seit Anfang dieses Jahrhunderts behandelt sie regelmäßig Bewohner*innen in Pflegeheimen.  2010 habe ich […]

Homöopathie als letzter Strohhalm

27. Juli 2017 AVS 0

Wer selbst die  heilsame Wirkung von Globuli erlebt hat, und dies nachdem jahrelanges herumdoktern verschiedener Fachärzte keine Besserung brachte, für den ist Homöopathie keine Glaubensangelegenheit. Diese Feststellung stammt nicht von Samuel Hahnemann (s.Foto), dem Begründer […]

Deutschland setzt auf Psychopharmaka statt Zuwendung

20. April 2017 AVS 3

Am 05. April  war der AOK-Pflegereport 2017  Thema  in den Nachrichten.  In deutschen Pflegeheimen werden zuviele Psychopharmaka verabreicht, titulierte beispielsweise die Mitteldeutsche Zeitung  das Ergebnis einer Untersuchung, durchgeführt unter  Leitung der Pharmakologin Prof. Petra Thürmann.  […]

Mit Wertschätzung und Empathie

11. Oktober 2016 AVS 0

Heidrun Mildner hat ein Herz für Menschen mit Demenz. Für sie ist die Beschäftigung mit diesen keine lästige Pflicht, sondern eine Herzensangelegenheit.  Seit sie ihre Mutter begleitet hat, lässt sie das Thema nicht mehr los.  […]

Neuroleptika gehören in den Giftschrank !!!

3. Oktober 2016 AVS 2

Heidi S. und ihre Familie ist schockiert. Schon zum zweiten Mal musste sie mitansehen, wie ihre Mutter (Frau P) jeder Lebensfreude und Energie beraubt wurde, nach nur wenigen Wochen Behandlung mit Neuroleptika (Haldol, Risperdon, Melperon).  […]

1 2 3 4